NATO-Militärspiele an russischer Grenze: Vom Sommer-Schild zum Sommer-Schwert

Stellen Sie sich vor, mehr als 1.200 russische Soldaten führten große Militärübungen über einen Zeitraum von zwei Wochen im an die USA angrenzenden Mexiko durch. Wären weltweit in Medien Schlagzeilen über eine „US-Aggression“ zu finden? Natürlich nicht.

 

Zurzeit halten 1.200 NATO-Truppen Militärübungen in Lettland ab, einem baltischen Land, das eine gemeinsame Grenze mit Russland aufweist. Und jetzt raten Sie mal, wer angesichts dessen als Aggressor dargestellt wird? Richtig: der große, böse russische Bär.

 

Diese Woche finden die NATO-Militärübungen unter dem Motto „Sommer-Schild“ auf der.....

John Lennon: Tiefe Einsichten eines Musikers-David Icke, deutsch untertitelt

Video 2 Min.

Die MATRIX-WELT – Unser Gefängnis in der FINANZ-SCHULDGELD-DIKTATUR der Wenigen

Monsanto und Glyphosat: Zulassungsbehörden auf den Prüfstand!

Morgen findet die Jahreshauptversammlung des Bayer-Konzerns in Bonn statt. Bayer will den umstrittenen Pestizidhersteller Monsanto übernehmen, der mit Hilfe von Glyphosat das Pestizid Round-Up produziert. Glyhphosat steht derzeit auf dem Prüfstand, weil der Verdacht besteht, dass es krebserregend ist. In den USA und in Europa wurden bei der Prüfung des Pestizids von den zuständigen Zulassungsbehörden einseitig Studien der Hersteller selbst zu Rate gezogen – die kommen zum Ergebnis, dass Glyphosat unbedenklich ist. Das steht im Widerspruch zum Urteil der Weltgesundheitsorganisation WHO. Sie urteilt, dass Glyphosat „wahrscheinlich krebserregend“ ist.

Ankündigung der Pressekonferenz zur Bewertung von Glyphosat durch die Europäische Chemikalienbehörde ECHA.Ankündigung der Pressekonferenz zur Bewertung von Glyphosat durch die europäische Chemikalienbehörde ECHA.

Enge Zusammenarbeit zwischen Zulassungsbehörden und Herstellern

Die Arbeitsweise der zuständigen Zulassungsbehörden für sensible Chemikalien wirft dabei Fragen auf. Sowohl in den USA als auch in Europa....

Linke und rechte Manipulation über Sex-Verbrechen von Migranten

Video 22 Min.

Griechenlands Bodenschätze sind Billionen wert

Griechenland verfügt über signifikante mineralische Bodenschätze und insbesondere die Halbinsel Chalkidiki ist eine wahre Goldgrube.
ChalkidikeEines der im europäischen Raum größten Vorkommen an Gold und anderen Mineralen befindet sich im Nordosten der Halbinsel Chalkidiki in Griechenland, wobei veranschlagt wird, dass es dort ungefähr 160 Tonnen „vergrabenes“ Gold, 2.000 Tonnen Silber, fast 1,5 Millionen Tonnen Blei und Zink und über 1 Million Tonnen Kupfer gibt. Diese Feststellung machte der Dekan der geologischen Fakultät der Aristoteles-Universität Thessaloniki (AUT), Professor Michalis Vavelidis, gegenüber der Nachrichtenagentur ANA-MNA am Rand einer am 25 April 2017 veranstalteten Tagung mit dem Thema „Suche und Verwertung mineralischer Rohstoffe seit der Antike bis heute“.

Wert der Bodenschätze Griechenlands liegt bei 2,4 Billionen Euro

Bei Stratoni, Skouries und Olympiada befinden sich die größten.....

Deutscher Psychiater beurteilt WLADIMIR PUTIN: „Antisoziale Charaktereigenschaften & gefährlicher Narzisst!“

Der Psychiater Professor Borwin Bandelow, stellvertretender Direktor der Klinik für Psychiatrie der Universitätsmedizin Göttingen, analysierte unlängst verschiedene Staatsmänner. Darunter u.a. Robert Mugabe (Präsident von Simbabwe), Baschar al-Assad (Präsident von Syrien), Nicolass Maduro (Präsident von Venezuela), Rodrigo Duerte (Präsident der Philippinen),  Kim Jong-Un (Machthaber Nordkoreas) sowie Donald Trump (Präsident der Vereinigten Staaten von Amerika), Wladimir Putin (Präsident der Russischen Föderation) und Recep Tayyip Erdogan (Präsident der Türkei). Mehr.....

Bundesregierung scheitert an Fake-News-Definition

Das Web-Portal Golem hat eine offizielle Anfrage an die Bundesregierung gerichtet, um zu erfahren, ob das Ministerium von Heiko Maas mindestens einen strafbaren Fall von Fake News benennen könne. Die Antwort der Regierung lautet: Nein. Das Gesetz gegen imaginäre Fake News wird trotzdem verabschiedet.
 
„Dass über die Erfahrungen amerikanischer Politiker im US-Wahlkampf hinaus auch in Deutschland die Bekämpfung strafbarer Falschnachrichten an Bedeutung gewonnen hat, lässt sich schon anhand der allgemeinen....

Aufmarsch gegen Nordkorea: Nukleare Einsatzdoktrin Pjöngjangs geht auf Libyen-Erfahrung zurück (III)

Aufmarsch gegen Nordkorea: Nukleare Einsatzdoktrin Pjöngjangs geht auf Libyen-Erfahrung zurück (III)Der Flugzeugträger USS Carl Vinson auf dem Weg von der Philippinischen See nach Nordkorea, 23. April 2017.

Pjöngjangs Atomwaffen dienen der Abschreckung und Abwehr von Aggressionen. Zu diesem Schluss kam bereits 2013 auch der wissenschaftliche Dienst des US-Kongresses (CRS). Die NATO-Aggression gegen Libyen war Nordkorea allerdings eine Lehre.

von Rainer Rupp

Die nuklearen Fähigkeiten Nordkoreas [Demokratische Volksrepublik Korea – DVRK] dienten „mehr der Abschreckung von Angriffen und dem internationalen Ansehen des Staates als der Führung.....

[Must-See] Diese 10 Bilder zeigen die erschütternde Realität des Krieges

Gunduz Agayev hat eine weitere Kunstreihe veröffentlicht, die einige unangenehmen Wahrheiten ans Licht bringt. Diesmal lenkt er unsere Aufmerksamkeit auf die harte Realität des Krieges.

© Gunduz AgayevDer Künstler und Aktivist Gunduz Agayev hat erneut eine Serie eindrucksvoller und nachdenklich stimmender Bilder als Denkanstoß für die Massen veröffentlicht.

Der für seine Werk “Imagine” (“Vorstellung”) und “Satirical World Leaders” (“Satirische Weltpolitiker”) bekannte Agayev postete seine neueste Serie auf Facebook, in der er die grauenhafte Realität des Krieges einfängt. Mehr......

Niemand verantwortlich?

Am Mittwoch, dem 22. März, wandte sich der somalische Minister Abdirahman Mohamed Hussein an die Weltöffentlichkeit und gab bekannt, dass in den letzten Stunden in der Region Jubaland 26 Menschen verhungert seien. Am selben Tag tötete Khalid Masood in London bei einem terroristischen Anschlag drei Menschen. Während der Anschlag die westliche Medienberichterstattung in den folgenden Tagen beherrschte, ging der Appell des somalischen Ministers weitgehend unter. Bilder von hungernden Menschen und Tieren im Südsudan und in Somalia zeigen die Redaktionen der Mainstream-Medien zwar seit Wochen, aber sie bleiben Randnotizen. In diesen Randnotizen werden immer wieder Krieg und Dürre als quasi-natürliche Ursachen des Hungers genannt.

Es stimmt: Kriege machen den Südsudan und Somalia zu den Epizentren der Hungerkatastrophe. Kriege vertreiben Menschen, zerstören Ernten, Infrastruktur und Ernährungssysteme. Im Südsudan tobt seit 2013 ein.....

Trump ist jetzt ein Gefangener des Tiefen Staats

von Paul Craig Roberts, 26.02.2017

Bildergebnis für Paul Craig Roberts,

haben, dem Tiefen Staat gestattet haben, mit ihrem Märchen durchzukommen, dass ein paar Saudis unter der Anleitung von Osama bin Laden, aber ohne die Unterstützung irgendeiner Regierung oder eines Geheimdienstes in der Lage gewesen wären, die gesamte westliche Allianz und den israelischen Mossad zu übertölpeln und der „einzigen Supermacht der Welt“ die größte Erniedrigung zuzufügen, indem sie die gesamte US-Regierung am 11. September 2001 lahmlegten, da hat Washington kapiert, dass es mit allem davonkommen kann, jeder illegalen und verräterischen Tat, jeder Lüge. Die naive westliche Bevölkerung würde alles glauben was man ihr erzählt.

 

Nicht nur die sorglosen Amerikaner, sondern fast die gesamte Welt nimmt jede Stellungnahme aus Washington als Wahrheit hin, entgegen der Beweise. Wenn es Washington sagt, dann stimmen Washingtons Knechte in Deutschland, Frankreich, UK, Kanada, Australien, Neuseeland, Belgien und Japan der offensichtlichen Lüge zu als ob es die reine Wahrheit wäre. Und ebenso die von der CIA gekauften Medien ihrer Vasallenstaaten, eine Ansammlung von Huren, die lieber CIA-Gelder nehmen als die Wahrheit.

 

Als Obama die Agenda des Tiefen Staats von George W. Bush erbte, da hat er Syriens Assad für einen Regimewechsel vorbereitet, indem......

Gold für Asien: Abnahmemengen steigen deutlich

Für Asien werden Altgold und Investmentbarren in der Schweiz in kleinere Goldbarren von bis zu 1 Kilogramm umgegossen (Foto: pro aurum)

Im vergangenen März haben die Schweizer Raffinerien wieder deutlich mehr Gold nach Asien geliefert. Alleine 55 Tonnen gingen nach Indien, was einer Steigerung um 283 Prozent gegenüber Vorjahr entspricht. Die eidgenössische Zollverwaltung hat die Außenhandelszahlen für März 2017 veröffentlicht. Daraus hervor gehen auch die Goldimporte und Goldexporte der Schweiz. Sie geben einen Hinweis auf die.....

Russlands Goldreserven + BoAML und Goldman Sachs Prognose

Russlands Goldreserven steigenRusslands Goldreserven steigen

Wie die russische Zentralbank jüngst bekannt gab, stiegen Russlands Goldreserven auch im März weiter an. Die Bank of Russia meldet in ihrem Monatsbericht einen Zuwachs von 800.000 Unzen, was einem Gegengewicht von 24,88 Tonnen Gold entspricht. Den Angaben der russischen Zentralbank nach, belaufen sich Russlands Goldreserven nun auf 1.679,57 Tonnen (54 Millionen Unzen). Zum Bericht der russischen Zentralbank gelangen Sie über diesen Link.

 

Der Gesamtwert der Reserven liegt bei 67,6 Milliarden US-Dollar (1,1 Prozent mehr als im Vormonat). Russlands Goldanteil seiner gesamten.....

Chinas Goldimporte steigen um 133 Prozent

Chinas Goldimporte - Quelle: FlickrDie Nachfrage nach Gold ist in China offensichtlich immens angestiegen, sodass sich Chinas Goldimporte aus Hongkong gegenüber dem Vormonat verdoppelt haben.

Nachfrage steigt
 

Veränderungen der inländischen Goldreserven wurden seitens Chinas offizieller Quellen zuletzt im August 2016 vermeldet. Die offizielle Goldnachfrage aus Asien blieb in vergangener Zeit hinter den Vorjahren zurück. Die Handelsdaten zwischen China und Hongkong gaben nun....

Bombenstimmung im Imperium

Bombenstimmung im Imperium
Welche Länder haben die USA im Jahr 2016 bombardiert?
Fragen Sie auch nach der Religion der Menschen, die in den bombardierten Ländern leben. Waren es mehrheitlich hinduistische Länder? Oder buddhistische Länder? Oder christliche Länder? Oder atheistische Länder? Nein, es waren natürlich ohne Ausnahme......

Arkansas: Doppel-Exekution

Jack Jones Jr. & Marcel WilliamsDer US-Bundesstaat Arkansas hat am Montagabend gleich zwei Verurteilte hingerichtet. Hauptgrund für diese schnell geplanten Morde war das Haltbarkeitsdatum eine Giftes, das noch in diesem Monat abläuft.

Es ist unglaublich wie tief die Verantwortlichen in Arkansas gesunken sind. Obwohl alle geplanten 8 Hinrichtungen bereits durch Gerichte gestoppt wurden, kämpfte der US-Bundesstaat darum seinen niederträchtigen Plan vollziehen zu können. Bereits vor ein paar Tagen wurde dort......

RT Deutsch: Interview mit Dr. Andrew Wakefield über die Gefährlichkeit von Impfungen

Video 12 Min.

Israel bombardiert syrischen Flughafen in Damaskus

By Israel Defense Forces (IAF Flight for Israel's 63rd Independence Day) [CC BY 2.0 (http://creativecommons.org/licenses/by/2.0)], via Wikimedia Commons

Terroristen der syrischen Opposition meldeten am Donnerstag mehrere Explosionen in der Nähe des Flughafens in Damaskus. Ein Kabinettsmitglied bestätigte nun, dass es sich dabei um israelische Angriffe handelte.

 

Wie die „Bild“ berichtet, bestätigte der israelische Minister für Nachrichtendienste, Yisrael Katz, dass es sich bei den Explosionen um israelische Angriffe handelte. Diese seien „konsistent mit der.....

USA startet interkontinentalrakete !

Heute führte die Air Force Global Strike Command in Montana einen Raketentest durch. Sie wurde am 26.April um 12:03 Uhr PDT Pacific Daylight Time gestartet. Es handelt sich um eine interkontinentale balistische Rakete des Types Minuteman III. Dieses ICBM Waffensystem liefert wertvolle Daten um eine sichere und effektive nukleare Abschreckung zu gewährleisten. Die Rakete startete in Vandenberg und flog über 4200 Meilen in Richtung Kwajalein-Atoll bei den Marshall-Inseln

Sie werden davon erst in den kommenden Stunden und Tagen in der Presse davon hören und lesen. Meine Meldung ist verifiziert und entspricht den Tatsachen.